AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gültigkeit
Für die Geschäftsbeziehung zwischen AMW-bike und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.
Wir liefern ausschließlich zu unseren Geschäfts- und Lieferbedingungen, auch bei Widerspruch gegen unsere Bedingungen akzeptiert dies der Käufer bei Abnahme der Ware.

2. Das Angebot
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die von uns angebotene Ware auch tatsächlich und zu den genannten Preisen lieferbar sein werden. Angaben zu technischen Eigenschaften und Leistungen der Produkte sind nur als unverbindliche Hinweise zu betrachten.
Aktionen, Restposten und Schnäppchen gelten nur, solange der Vorrat reicht und sind vom Umtausch ausgeschlossen.

3. Mindestbestellwert:
Wir haben keinen Mindestbestellwert.

4. Die Lieferzeiten
Die Liefertermine sind grundsätzlich unverbindlich, ausgenommen vereinbarte Fixtermine. Ein Anspruch auf Verzugsschäden bleibt ausgeschlossen. Teillieferungen, insbesondere bei grösseren Aufträgen, sind vom Besteller anzunehmen.

5. Die Preise
Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Wir behalten uns vor, die am Tage der Lieferung gültigen Preise zu fakturieren. Der Versandkostenanteil beträgt 10.00 Fr. in der Schweiz inkl. Verpackungsmaterial.
Die Versandkosten und Verpackung pro Fahrrad und sperrige Güter betragen 30.00 Fr. in der Schweiz.

Sollte unsere Lieferung in mehreren Teilsendungen erfolgen, zahlen sie diesen Anteil selbstverständlich nur einmal.
Sollte ein Artikel nicht sofort lieferbar sein, so werden wir Sie per e-Mail benachrichtigen.

6. Versand
Der Versandkostenanteil beträgt 10.00 Fr. in der Schweiz inkl. Verpackungsmaterial, die Lieferung erfolgt mit DHL.

Bei einem Warenwert von 100.- Fr. liefern wir Versandkostenfrei in der Schweiz mit DHL.
(Ausgenommen Fahrräder und sperrige Güter 30.00 Fr.)

Wir versenden ihr neues Bike im Karton per DHL. Das Bike ist montiert, eingestellt und Probe gefahren. In den meisten Fällen muss das Vorderrad für den Versand wieder demontiert werden, und der Lenker schräg gestellt sein. Die Pedalen müssen wieder montiert werden.

7. Die Zahlung

Vorauszahlung:

Wer in der Schweiz keine Postkarte, Kreditkarte besitzt, kann diese Zahlungsart wählen. Postkonto Nr. 87-421240-3.


Postfinance Debit Direct:
Der fällige Betrag wird Ihnen dabei frühestens am Tag der Lieferung von Ihrem Postkonto abgezogen. Sie können, innerhalb von 30 Tagen nach Belastung, Ihr Widerspruchsrecht geltend machen. Um mit Postfinance Debit Direct bezahlen zu können benötigen Sie Ihre Postcard- und Postkonto Nummer. Diese Angaben machen Sie direkt auf einem sicheren Server der Post, danach werden Sie wieder in den www.amwbike.ch Shop weitergeleitet.


Gerne können Sie auch ihre Bestellung bei uns im Geschäft abholen kommen, nach erfolgter Benachrichtigung. Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung: EC / Postcard und Barzahlung.

Sollten Sie mit der Zahlung in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichten Sie sich zum Ersatz aller Kosten, Spesen und Barauslagen, die uns durch Verfolgung unserer Ansprüche entstehen. Hierzu gehören, unbeschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht, auch alle außergerichtlichen Kosten eines beauftragten Inkassoinstitutes oder Rechtsanwaltes.

8. Eigentum
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Garantie
Alle Produkte werden in einwandfreiem Zustand ausgeliefert. Wir gewähren Ihnen die von unserem Lieferanten gewährleistete Garantie.
Bei einem Garantiefall muss eine Rechnungskopie beiliegen, ansonsten gewähren wir keinen Garantieanspruch. Die Garantie erlischt sobald eigenhändige Reparaturversuche,
Falschmontage oder Veränderungen vorgenommen worden sind.
AMW-bike kann für Produktfehler und deren Folgen nicht haftbar gemacht werden. Wir weisen Sie an den Hersteller weiter.

10. Umtausch
Bei Rücksendungen trägt der Kunde die Lieferkosten.
Umtausch oder Rückgabe von Artikeln nur innerhalb von 7 Tagen in sauberer und nicht
beschädigter Originalverpackung zusammen mit einer Rechnungskopie. Bei Umtausch vergüten wir Ihnen den vollen Warenbetrag. Bei Rückgaben erstatten wir Ihnen den Warenwert abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 10% zurück.
Vom Umtausch ausgenommen sind:
Aktionen, Restposten, Schnäppchen, Anhänger, Einräder, Rahmen, Gabeln und Velos aller Art, Sonderbestellungen auf Kundenwunsch.


11. Erfüllungsort und Gerichtsstand
CH 8038 Zürich. Es kommt das schweizerische Recht zur Anwendung.